#Macronleaks: Attacken auf unsere Lebensweise?

Erleben wir hier bereits den kalten oder sogar den heißen Krieg mit anderen Waffen des neuen Jahrtausends?

Offensichtlich haben Hackergruppen in durch gezielte Vermischung von Wahrheit und Lüge die Wahlkämpfe in den USA und Frankreich beeinflusst. Ihr Ziel ist die Destabilisierung der Regierungen und der daraus folgenden Konzentration auf innere Konflikte. Damit ist der Weg für vermutlich Russland freigeräumt, seine innen- und außenpolitischen Probleme mit geringen Störungen anzugehen.

Sie treffen die westlichen Demokratien an der Stelle, an der sie verwundbar sind: an der Freiheit.

Gerade weil Informationen bei uns ungefiltert verfügbar sind und nicht zensiert werden, können Falschinformationen so eine relevante Verbreitung erfahren. 

Was fehlt, sind Bürger, die Informationen erst nach einer kritischen Prüfung als bestätigt nehmen und nicht nach Bauchgefühl. 

Gerade deshalb ist guter Journalismus auch so wichtig, weil er recherchiert und prüft, mit Mitteln, die der normaler Bürger oft nicht hat. Deswegen wird er von allen Autokraten verleumdet und bekämpft.

https://www.welt.de/politik/ausland/article164316701/Der-Zeitpunkt-der-Attacke-laesst-keinen-Zweifel-an-ihrer-Natur.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: