Wird in den Medien unfair über Trump berichtet?

Laut einer Studie der Harvard Universität kommt Donald Trump in der Berichterstattung der deutschen ARD mit am schlechtesten weg.

Anzumerken ist jedoch, dass Trump in den Berichten sehr oft zu Wort kommt und nicht nur selektiv und aus dem Zusammenhang gerissen über ihn berichtet wird. 

Weiterhin interessant ist, dass der Haus und Hofsender der Republikaner FoxNews auch mindestens zur Hälfte negativ Berichte über Donald Trump sendet, was für den Beobachter insgesamt dann doch den Schluss zulässt, dass an der ganzen Sache etwas dran ist.

Nirgends kommt Trump schlechter weg als im deutschen Fernsehen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: